Der Märtplatz ist eine Ausbildungsstätte für junge Menschen mit Startschwierigkeiten. Zurzeit bilden wir ca. 45 junge Lernende in unterschiedlichen Berufszweigen aus. Das Ziel der Ausbildung ist die berufliche Integration.
Wir suchen per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung eine:n

Job Coach für das Projekt „Supported Education“ 80% – 100%

Die Stiftung Märtplatz begleitet junge Menschen mit psycho-sozialen Schwierigkeiten während des gesamten Berufsbildungsprozess. Dafür starten wir ein neues Projekt, welches individuelle Vorgehensweisen ermöglicht und Berufsausbildungen im 1. Arbeitsmarkt unterstützt.
Als ausgewiesene Fachperson begleiten Sie Lernende mit Förderbedarf in der Berufslehre im 1. Arbeitsmarkt. Dabei unterstützen Sie die Lernenden, coachen den/die Berufsbildner:in am Ausbildungsplatz und können bei Bedarf unterschiedliche Fördermassnahmen in die Wege leiten. Zudem akquirieren und pflegen Sie ein Netzwerk mit Praktika-, Ausbildungs- und Arbeitsstellen. Im gesamten Ausbildungs- und Integrationsprozess sind Sie Ansprechperson für Arbeitgebende, Lernende und Berufsbildende. Mit unserem internen Job Coaching Team und der Geschäftsleitung sind Sie in einem regelmässigen Austausch.

Sie verfügen über eine Ausbildung im Bereich Job Coaching und mehrjährige Berufserfahrung. Ihre Ideen werden zu Projekten, welche Sie mit Engagement und Organisationstalent in die Realität umsetzen. Wir bieten eine interessante Tätigkeit mit moderner Infrastruktur und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Für diese anspruchsvolle Tätigkeit suchen wir eine Person mit sozialem Engagement sowie einem verständnisvollen und wertschätzenden Umgang mit Menschen.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Kuno Stürzinger, Geschäftsleiter oder Laurent Orizet, Stv. Geschäftsleiter, Tel 044 865 52 22 gerne zur Verfügung.

Bewerbungen senden Sie bitte per Mail an buero@maertplatz.ch oder an Stiftung Märtplatz, Othmar Blumer-Str. 1, 8427 Freienstein.