Supported Education (SED)

Die Stiftung Märtplatz fördert das Modell Supported Education (SED) in der Ausbildung. SED richtet sich an junge Menschen, die motiviert und in der Lage sind, ihre Ausbildung oder einen Teil davon im ersten Arbeitsmarkt zu absolvieren. Die Lernenden und unsere Partnerbetriebe werden dabei von einem unserer Job Coaches begleitet. Dieser ist Ansprechpartner für die involvierten Stellen (Lernende, Ausbildungsbetrieb, IV-Stellen, Berufsschule, ÜK-Anbieter, Therapeuten, Eltern) und bietet gezielte Unterstützung. Auch ist die Stiftung Märtplatz da, wenn schulische Probleme auftauchen. In der kleinen Märtplatz-Schule gibt es die Möglichkeit von Stützunterricht, auch für Vorbereitungen auf das Qualifikationsverfahren (QV).

Unsere SED-Dienstleistungen können bereits vor der Ausbildung in Anspruch genommen werden, sei es für eine berufliche und/oder eine schulische Abklärung. Wir helfen bei der Lehrstellensuche und setzen eine Vereinbarung auf. Im letzten Lehrjahr und nach bestandenem Lehrabschluss sucht der Job Coach zusammen mit den Lernenden eine passende Stelle. Um einen guten Übergang zu gewährleisten, kann der Job Coach zudem Ansprechperson beim neuen Arbeitgeber sein.

Zwei Wege für Supported Education

SED direkt: Eine Ausbildung mit dem Modell SED direkt ist in allen Berufsfeldern und auf jedem Niveau möglich (EFZ, EBA, PrA). Der Lehrvertrag ist beim externen Partnerbetrieb. Der Job Coach begleitet die Lernenden und die Partnerbetriebe während der ganzen Lehrzeit und hilft bei der Stellensuche nach bestandenem QV.

Kombination SED / geschützter Rahmen: Bei Berufen, die wir am Märtplatz ausbilden, bieten wir auch eine Kombination an zwischen dem geschützten Rahmen und dem ersten Arbeitsmarkt. Zum Beispiel ein oder zwei Lehrjahre bei der Stiftung Märtplatz und den Rest der Lehrzeit via SED in einem Partnerbetrieb. Der Job Coach begleitet die SED-Lehrzeit und hilft bei der Stellensuche nach bestandenem QV.

Wir suchen Partnerbetriebe

Geben Sie Lernenden mit psychischen und sozialen Schwierigkeiten eine Chance. Werden Sie Partnerbetrieb. Für weitere Informationen können Sie gerne Herr Kuno Stürzinger, Geschäftsleiter, und Herr Laurent Orizet, stv. Geschäftsleiter, unter Telefon 044 865 52 22 oder per Mail k.stuerzinger@maertplatz.ch oder l.orizet@maertplatz.ch kontaktieren.