Fabrikate

In den Werkstätten entsteht eine vielfältige Palette an Produkten. So werden Kleidungsstücke und Dekorationsobjekte genäht, Änderungen ausgeführt, Briefe geschrieben, für Artikel recherchiert, Texte verfasst, Homepages gestaltet und Logos entwickelt, Gebäude und Aussenanlagen gereinigt und in Schuss gehalten, Möbel hergestellt, Velos repariert oder restauriert, Menschen fotografiert, Passfotos und Reportagen gemacht, Wände, Decken und Fassaden gemalt, Polstermöbel restauriert und neu gepolstert, jeden Tag Mittagessen gekocht und einmal im Monat ein À-la-Carte-Essen zubereitet. Bei den Arbeiten und Aufträgen müssen die Lehrlinge nicht primär unter wirtschaftlichem Druck arbeiten und einen Verkaufserlös erwirtschaften, ihre Ausbildner können das Lerntempo auf jede Person individuell anpassen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie Interesse an unseren Produkten haben.