Kaufmann/-frau EFZ Profil B und E

Kaufleute EFZ Profil B und E arbeiten in den unterschiedlichsten Wirtschaftszweigen. In den verschiedenen Einsatzbereichen übernehmen sie adminis-trative und organisatorische Aufgaben. Kaufleute arbeiten im Büro eines Unternehmens. Sie sind für die Abwicklung des Zahlungsverkehrs zuständig, holen Auskünfte ein, verfassen Kundenbriefe, beraten interne und externe Kunden oder führen Lohnzahlungen aus. Zu ihren Aufgaben gehören die Kommunikation per E-Mail und Telefon, die Archivierung von Geschäftsunterlagen, das Führen von Adress- und anderen Datenbanken

Voraussetzungen

  • Sekundarschulabschluss
  • Abgeschlossene Ausbildung als Büroassistent/in EBA (Einstieg ins 2. Grundbildungsjahr)


Lerninhalt und Lernziele

  • Kaufmännische Aufgaben mit mehrheitlich ausführendem Charakter beherrschen
  • In der Standardsprache kompetent kommunizieren
  • In einer Fremdsprache einfache Texte und Gespräche verstehen

Lehrabschluss

  • Kaufmann/-frau EFZ Profil B und E (jeweils 3 Jahre)


Arbeitsmöglichkeiten

  • Verwaltung, Dienstleistungs- oder Handelsbetriebe, Reisebüros, Versicherungen, diverse Industriezweige wie Chemie, Nahrungsmittel, Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie, Einrichtungen des Gesundheits- und SozialwesensAnschlussmöglichkeiten und Weiterbildungen
  • Erweiterte Grundbildung E-Profil sowie E-Profil mit Berufsmatur



    Berufsbeschreibung als PDF